IT-NEWS @ ALL YOU CAN READ

In Deutschland steht die IT alle 2 Wochen still

Veeam Availability Report 2016 - Aktuelle Veeam-Studie zeigt - Alle zwei Wochen steht die IT in deutschen Unternehmen still!

Veeam Availability Report 2016

Aktuelle Veeam-Studie 2016 zeigt: Alle zwei Wochen steht die IT in deutschen Unternehmen still. In deutschen Unternehmen fällt im internationalen Vergleich besonders häufig die IT aus. Die von Veeam Software, innovativer Anbieter von Lösungen für die Verfügbarkeit des Always-On Enterprise, veröffentlichen Ergebnisse seiner regelmäßigen, globalen IT-Entscheider-Studie „Veeam Availability Report 2016 “ zeigt deutlich:

In Deutschland steht die IT alle 2 Wochen still

In Deutschland steht die IT sogar alle 2 Wochen still. Laut Umfrage verzeichnen Unternehmen und Behörden hierzulande im Durchschnitt 27 ungeplante Ausfälle ihrer IT pro Jahr, jeder Vierte sogar über 50 Ausfälle. Durch diese Verfügbarkeitslücke entstehen Unternehmen Schäden von über 16 Millionen US-Dollar pro Jahr, etwa weil Umsätze und Produktivität eingebüßt werden. Und wenn die IT ausfällt, sehen 82 Prozent der deutschen Befragten zudem das Kundenvertrauen beschädigt, während 59 Prozent negative Auswirkungen auf den Ruf ihrer Marke befürchten.

Deutschen Unternehmen sind nicht fit für die Digitalisierung

Anzahl und Dauer von IT-Ausfällen in deutschen Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Die wenigsten deutschen Unternehmen scheinen demnach wenig fit für die Digitalisierung:

89 Prozent schaffen es nicht, ihren Mitarbeitern zuverlässig verfügbare IT-Systeme bereitzustellen. Das hat die regelmäßige IT-Entscheider-Studie »Veeam Availability Report 2016« ergeben, für die der Software-Spezialist mehr als 1.000 IT-Entscheider weltweit befragt hat.

Unternehmen und Behörden durchschnitlich 27 ungeplante IT-Ausfälle pro Jahr

Unternehmen und Behörden verzeichnen demnach hierzulande im Durchschnitt 27 ungeplante Ausfälle pro Jahr. Damit steht die IT in deutschen Firmen alle zwei Wochen still. Jeder vierte für die Studie Befragte kämpft sogar mit mehr als 50 Ausfällen pro Jahr.

IT-Ausfälle kosten deutsche Unternehmen Millionen

Die Zahl der IT-Ausfälle hierzulande steigt ebenso wie der dadurch entstehende Schaden. Im Vorjahr waren es nur elf Ausfälle, der Schaden wurde auf neun Millionen Euro beziffert. Service Level Agreements (SLAs) für die Wiederherstellungszeit liegen weltweit bei 1,6 Stunden. Doch auch in diesem Fall klaffen Anspruch und Wirklichkeit deutlich auseinander: Die tatsächliche Wiederherstellungsdauer gaben die Befragten mit drei Stunden an.

IT-Ausfälle geschäftskritischer Anwendungen minimieren

Sie wollen Ihre Verfügbarkeit zu verbessern, Ihr Rechenzentrum modernisieren, Ausfälle Ihrer geschäftskritischen Anwendungen deutlich reduzieren und Schwachstellen aufspüren und dauerhaft beseitigen? Beratung - Analyse - Lösungen 040-253328-0

Veeam Partner in Hamburg

IMSOLUTION GMBH - Als hamburger IT-Dienstleitungsunternehmen und Veeam Partner bieten wir Unternehmen professionelle Lösungen für Backup und Restore, Disaster Recovery, Deployment, Systemmigration, Data-Protection und Cloud-Backup.

Quelle: Veeam Availability Report 2016

 

IMSPRO - KONTAKT: 040-253328-0


Newsfeed

bt rss   bt atom

Aktuell im Netz

heise online Top-News

03. Juni 2020

Mac & i

03. Juni 2020

c't-Themen

03. Juni 2020

heise Security

03. Juni 2020

footer logo
IT-SERVICE. SICHERHEIT. KOMMUNIKATION.