IT-NEWS @ ALL YOU CAN READ

Parallels Access 2.0 - Android & iPhone

Parallels Access 2.0 für Unternehmen - jetzt auch für Android iPhone und iPad - Parallels runderneuerte Remote-Access-Lösung in Version 2.0.

Paralles Access für Unternehmen

Bisher war Parallels Access nur für das iPad von Apple verfügbar. Die neue Version Parallels Access 2.0 unterstützt nun auch Android-Endgeräte, iPhone, iPad und wurde in der neuen Version komplett runderneuert.

Mit Dateibrowser komfortablel suchen

Die iOS-Variante von Parallels Access 2.0 verfügt über einen Dateibrowser zum komfortablen durchsuchen eines entfernten Mac oder Windows-PC. Bei Android Mobile Devices lassen sich entfernte Programme sogar auf dem Startbildschirm ablegen.

Mikrofon im mobilen Endgerät nutzen

Parallels Access 2.0  bietet weitere Neuerungen wie die Nutzung des Mikrofons im mobilen Endgerät durch entfernte Desktop-Programme, eine Anpassung der Bildschirmauflösung an das mobile Gerät und eine Aufweck-Funktion des Remote-Rechners aus dem Ruhezustand über Wake-on-LAN.

Parallels Access 2.0 - Zugriff auf Programme und Dateien

Grundsätzlich ermöglicht Parallels Access 2.0 mit Hilfe eines zu installierenden Agenten den Zugriff auf Programme und Dateien eines entfernten Mac- oder Windows Rechners.

Parallels Access 2.0 Überblick

  • Desktop-Programme lassen sich aus dem Launcher wie native iOS- oder Android-Apps starten
  • Einfacher Wechsel zwischen Programmen oder Fenstern mit Fingertipp
  • Drag and Drop Funktion, Copy & Paste
  • Unterstützung nativer Funktionen der jeweiligen mobilen Betriebssysteme
  • Bildschirmlupe ermöglicht die exakte Bedienung von Desktop-Programmen ohne „Touchfunktion“

Parallels Access 2.0 - Lizenzen und Preise

  • Das Ein-Jahresabo Parallels Access 2.0 kostet 18 Euro und ermöglicht bis zu fünf mobilen Endgeräten (Mobile Devices) den Zugriff auf bis zu 5 entfernte Rechner.
  • Das Zwei-Jahresbo ist bis Ende Juni 2014 als vergünstigte Variante für 31 Euro erhältlich.

Ab August 2014 kostet der Zugriff auf 5 mobile Endgeräte 49,00 Euro je Jahr, die sich in 5er-Lizenzschritten dann beliebig erweitern lassen. Für größere Organisationen bietet Parallels gleich eine Parallels Access 2.0 100er-Lizenz für 899,00 Euro und optional entsprechende Volumenlizenzen.

Parallels Access 2.0 bis 31. Juli 2014 testen

Parallels bietet Unternehmen Mehrbenutzer-Accounts mit zentraler Administration und Rechnungsstellung und bis bis zum 31. Juli 2014 die Möglichkeit, die neue Version Parallels Access 2.0 mit einem Admin-Account für beliebig viele Computer und Benutzer kostenlos auszuprobieren.

Parallels Access 2.0 Access-App

Die Access-App ist im iTunes App Store und Google Play Store herunzuterladen und kann zwei Wochen lang kostenlos gestestet werden.

Systemvoraussetzungen Parallels Access 2.0

Auf mobilen Geräten setzt Parallels Access mindestens iOS 7 oder Android 4 (Ice Cream Sandwich) voraus. Die iOS-Variante läuft ab iPad 2, inklusive iPad mini und iPhone ab Modell 4S. Die Desktop-Agenten erfordern die Systemversionen Windows 7 oder Windows 8,  Apple ab OS X 10.7.

Mobilisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse

IMSOLUTION GMBH - wir begleiten Unternehmen, Entscheider, IT-Abteilungen und Mitarbeiter in der Planung und Umsetzung zukunftsweisender Strategien zur Mobilisierung, Steuerung und Sicherung mobiler Geschäftsprozesse.

 

 

 

IMSPRO - KONTAKT: 040-253328-0


Newsfeed

bt rss   bt atom

Aktuell im Netz

heise online Top-News

08. Juli 2020

Mac & i

08. Juli 2020

c't-Themen

08. Juli 2020

heise Security

08. Juli 2020

footer logo
IT-SERVICE. SICHERHEIT. KOMMUNIKATION.