Simulation des Druckergebnisses am Monitor

Sie wollen nicht nur einen einfachen Monitor-Check, sondern eine wirkliche Softproof-Validierung mit PDF-Dokumenten des zu simulierenden Druckverfahrens am Monitor?

Softproof nach Fogra CMYK-Medienkeil

Wir bieten professionelle Anwendern eine echte Softproof-Ansicht des Daten-Inhalts und Softproof-Validierung mit PDF-Dokumenten am Monitor und die Möglichkeit, die Proof-Fähigkeit per Auswertung anhand des Fogra CMYK-Medienkeils_v3 zu ermitteln.

Metadaten, Schriften, Kalibrierungsparameter

Ebenso können wichtige Metadaten wie verwendete Schriften, PDF Version und Kalibrierungsparameter zu jedem Proof angezeigt werden. Eine Preflight-Funktion kontrolliert die PDF Datei auf Datenintegrität und Vollständigkeit. Echte Mehrwerte gegenüber einem gedruckten Proof.

Ein richtiger Soft-Proof-Workflow ermöglicht eine visuell und messtechnisch validierbare Qualität der Darstellung die einem Digitalproof entspricht. In der Darstellung von Sonderfarben wird sogar eine erheblich bessere Übereinstimmung mit dem Druck erzielt.

  • Darstellung sowie den unmittelbaren Vergleich verschiedener Ausgabebeprofile und Rendering Intents.
  • Anzeige wichtiger Metadaten wie verwendete Schriften, PDF Version und Kalibrierungsparameter zu jedem Proof
  • Preflight-Funktion kontrolliert die PDF Datei auf Datenintegrität und Vollständigkeit
  • Eine Vielzahl der konventionell erstellten Digitalproofs dienen lediglich der “internen“ Kontrolle.
  • Kosteneinsparung durch interne Soft-Proof Kontrolle anstelle konventionell erstellter Digitalproofs
  • Einfache Kalibrierung des Workflow`s
  • Dem Anwender werden vordefinierte Presets seines spezifischen Produktionsworkflows zur Auswahl angeboten
  • Validierung der Druckdaten nach dem jeweils verwendeten Druckverfahren und nach ISO-Standard
  • Medienkeil V3 direkt auf dem Monitor bietet kontrollierte Bedingungen und vergleichbare Qualität der Validierung wie ein gedruckter Proof
  • Darstellung einzelner Separationen sowie des Überdruckenverhaltens der Farben zueinander

Soft-Proof spart Kosten

Der Einsatz einer Softproof-Lösung erlaubt erhebliche Kostenersparnis von Proof-Medien, Tinten und Transportkosten. Denn eine Vielzahl der konventionell erstellten Digital-Proofs dienen lediglich zur “internen“ Kontrolle. Durch einen Soft-Proof  Workflow sparen Unternehmen erheblich Zeit und Materialkosten.

Sie benötigen eine verlässliche Soft-Proof Umgebung?

IMSOLUTION Value Added IT-Services -  Soft-Proof Lösungen und CMM-Workflow Management. Beratung, Optimierung, Implementierung und Service.

 

Tags

Lesezeichen

FacebookMySpaceTwitterDiggGoogle BookmarksLinkedin