IT-PRAXIS @ ALL YOU CAN READ

Mehrwertsteuer-Erhöhung ab 01.01.2021

Kundeninformation zur Mehrwertsteuererhöhung ab dem 01.01.2021!

Sehr geehrte Kunden der IMSOLUTION GmbH

gerne informieren wir Sie bzgl. Mehrwertsteuer-Erhöhung von 16% auf 19% ab dem 01.01.2021 und deren Auswirkung auf einen Kauf von Produkten und Bezug von Leistungen unseres Unternehmens.

Die aktuelle Mehrwertsteuer ab dem 01.01.2021 beträgt 19%.

Generell gilt: Für die Berechnung der Mehrwertsteuer bei einem Kauf von Waren ist der Zeitpunkt entscheidend, zu dem sie laut Gesetz entsteht

Wann galt der geringere Mehrwertsteuersatz von 16 %

Der geringere Mehrwertsteuersatz von 16 % galt nur dann, wenn eine Leistung zwischen dem 01.07.2020 und dem 31.12.2020 vollständig erbracht oder eine Ware geliefert wurde.

Bei Warenlieferungen ist der Zeitpunkt ausschlaggebend, an dem der Empfänger Verfügungsmacht über die Lieferung erhält bzw. das Versanddatum bei Versand der Ware.

Entfällt die Verfügungsmacht über die Lieferung in den Zeitraum ab 01.01.2021, wird der Mehrwertsteuersatz von 19% erhoben.

Mehrwertsteuer bei Lizenzen und Jahresleistungen

Bei Lizenzen und ähnlichen "Jahresleistungen“ galt, dass diese erst mit Ablauf des vereinbarten Zeitraums (also am Ablauftag) als erbracht gelten, wie z.B. Updateverträge, Adobe CC Lizenzen, Microsoft 365 etc. ..

Der geringere Mehrwertsteuersatz von 16 % kam bei einem Kauf von Softwarelizenzen daher nur zum Tragen, wenn der Ablauftag der jeweiligen Lizenz in den Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 fiel.

Sie haben Fragen?

Sollten sich für Fragen ergeben, kontaktieren Sie uns bitte unter: 040-253328-0 oder via Mail: info (at) imsolution.de

Wir wünschen allen Kunden, Partnern und Freunden ein gesundes und erfolgreiches neuen Jahr.

Ihr IMSPRO Team

IMSPRO - KONTAKT: 040-253328-0


Aktuell im Netz

heise online Top-News

Mac & i

c't News

23. Mai 2024

  • Web-Tipps: KI verstehen
    "Es war einmal ein..." Aber was kommt danach? Das didaktische Sprachmodell SoekiaGPT ist eine Lernumgebung, mit der man ausgiebig experimentieren...
  • Keine Windows Studio Effects mit Ryzen 8000G
    Mein PC hat eine Ryzen 5 8600G und soll laut Microsoft die Windows Studio Effects von Windows 11 für Webcams abspielen können. Doch das klappt nicht​.

heise Security

23. Mai 2024

footer logostolze group logo w
IT-SERVICE. SICHERHEIT. KOMMUNIKATION.