IT-PRAXIS @ ALL YOU CAN READ

Ende des Supports für Office 2016 und Office für Mac

Der Support für Office 2016 für Mac endet am 13. Oktober 2020. Wenn du noch nicht mit dem Upgrade auf eine neuere Version begonnen hast, wird empfohlen, damit jetzt zu beginnen!

Office 2016 Microsoft 365

 

Der Support für Office 2016 für Mac endet am 13. Oktober 2020

Nun ist es bald soweit. Der Support für Office 2016 für Mac endet am 13. Oktober 2020. Aber noch genug Zeit, sich mit den Möglichkeiten eines Upgrade auf eine neuere Version zu beschäftigen.

Zunächst die gute Nachricht

Sei versichert, dass alle deine Office 2016-Apps weiterhin funktionieren – sie verschwinden nicht von deinem Mac, und es kommt zu keinem Verlust deiner Daten.

Was das Ende des Supports für dich konkret bedeutet

  • Du erhältst keine Office 2016 für Mac-Softwareupdates mehr von Microsoft Update.
  • Du erhältst keine Sicherheitsupdates mehr. Sicherheitsupdates helfen beim Schutz Ihres Mac vor gefährlichen Viren, Spyware und anderer bösartiger Software.
  • Du erhältst keinen technischen Support mehr per Telefon oder Chat.
  • Es werden keine weiteren Updates zur Unterstützung von Inhalten bereitgestellt. Tatsächlich werden die meisten Online-Hilfeinhalte eingestellt.

Welche Optionen habe ich?

Du kannst Office 2016 für Mac zwar weiterhin nutzen, doch nach dem 13. Oktober 2020 erhältst du keine Sicherheitsupdates und keine Bugfixes mehr.

Upgrade auf eine neuere Office-Version

Führe ein Upgrade auf eine neuere Office-Version aus, damit du mit allen aktuellsten Features, Patches und Sicherheitsupdates auf dem neuesten Stand bleibst.

Was umfassen die Upgrade-Optionen?

 

Upgrade auf Microsoft 365

  • Ein Upgrade auf Microsoft 365, die Abonnementversion von Office. In dem Leistungsumfang Lieferumfang sind – je nach dem von Ihnen ausgewählten Plan – Word, Excel, PowerPoint und andere Apps enthalten sind.
  • Mit Microsoft 365 stehen die Apps auf deinem Computer und außerdem über den Browser zur Verfügung. Ein einziges Abonnement ermöglicht es dir, die Apps sowohl auf Ihrem Mac als auch auf Ihrem PC zu nutzen. Mit Microsoft 365 erhältst du die aktuelle Version der Apps und regelmäßig alle Updates.

Die Alternative - Kauf dir eine aktuelle Version Office 2019 für Mac

  • Kaufe Dir eine die aktuelle Office 2019 für Mac. Office Home & Student 2019 für Mac oder die Office Home & Business 2019 Version für Mac ist ein einmaliger Erwerb (kein Abonnement) für die Installation auf einem Mac.
Du hast die Qual der Wahl

TIPP: Wenn du ein Upgrade auf Microsoft 365 oder Office 2019 durchführen möchtest, muss dein Mac die minimalen Betriebssystem- und Hardwareanforderungen erfüllen. Mit der Veröffentlichung von MacOS 10.15 Catalina unterstützen Microsoft 365 für Mac und Office 2019 für Mac derzeit MacOS 10.15, 10.14 und 10.13. (Microsoft-Betriebssystemanforderungen für Office 2019 für Mac und Microsoft 365 für Mac)

Du überlegst gerade was für Dich die richtige Option ist?

Jede Entscheidung hat wie immer Vor- und Nachteile. Gern unterstützen wir Dich mit Rat und Tat und helfen Dir bei der Auswahl der für dich optimalen Version.

Rufe uns doch einfach an. Wir sind wie immer nur einen Anruf entfernt.

IMSPRO - KONTAKT: 040-253328-0


Aktuell im Netz

heise online Top-News

Mac & i

c't-Themen

29. September 2020

  • Linux-Softwaretipps aus der c’t Redaktion
    Ein Wechsel des Betriebssystems auf Linux ist mehr als nur die Installation. Es wollen Anwendungen gefunden werden, die die Arbeit mit dem PC...
  • Fritzchens Erleuchtung
    Durch die LED-Lampe Fritz!DECT 500 und den Vierfach-Taster Fritz!DECT 440 nimmt das Smart-Home-System Konturen an. Die Steuerung überzeugt nicht...

heise Security

29. September 2020

footer logo
IT-SERVICE. SICHERHEIT. KOMMUNIKATION.